Termine:

Jan 19, 20
Punktspiel
Romonta Amsdorf - SV Merseburg III


» Terminplan Schachsaison 2019/2020


Der Sangerhäuser Mario Korte ist der Schachkönig unter den Schnelldenkern

Bei der 9. Auflage der "Offenen Meisterschaften im Schnellschach" (15 Minuten Bedenkzeit pro Partie) kam es im Röblinger Bürgersaal zur Rekordbeteiligung von 47 Teilnehmern aus 18 Vereinen und 3 Bundesländern wovon immerhin 10 noch im Jugendbereich startberechtigt wären. Es ergab sich ein stark besetztes Feld ohne eindeutigen Favoriten. Am Ende konnte sich Mario Korte mit 7,5 Punkten aus 9 Runden durchsetzen. Den von der Sparkasse MSH gestifteten Pokal konnte in diesem Jahr Ricardo Würzberg vom Klostermansfelder SC erkämpfen. Der anwesende Aufsichtsratsvorsitzende des Trägerbetriebs ROMONTA Amsdorf, Herr Günter Stieberitz würdigte die Veranstaltung als gelungene Werbung für den Schachsport und das Territorium.

Ulrich Soth
(Turnierleiter und Vorsitzender der Schachabteilung des FC ROMONTA Amsdorf)

BEM-Schnellschach-2017 BEM-Schnellschach-2017



< Vorher | 1 | 2 | 3 | 4 | Nächster >